Frühling, Sommer und Herbst

im Gsieser Tal in Südtirol (Dolomiten)

Die Ferienregion Kronplatz liegt in Südtirols „grünem Tal“, dem Pustertal. Die Möglichkeiten, auf ganz individuelle Weise einen Urlaub zu verbringen, sind rings um den Kronplatz am Scheitelpunkt zwischen Zillertaler Alpen und Dolomiten, so vielfältig wie in kaum einem anderen Gebiet Südtirol. Bei uns wird’s bestimmt nicht langweilig – für jeden ist etwas dabei. Schneidern Sie sich Ihren idealen Familienurlaub zurecht.

Wanderparadies

Gsieser Tal

Wer wandert, lebt und erlebt die Welt in einem Rhythmus, indem die Sinne viel mehr Eindrücke wahrnehmen können, als in der Hektik des Alltags. Lassen Sie sich verzaubern von der unvergleichlichen Landschaft. Der Binterhof liegt direkt an markierten Wanderwegen und ist daher ein idealer Ausgangspunkt zum Wandern. Hier wird der Wanderurlaub im Gsiesertal ein unvergessliches Erlebnis.

Der Almweg 2.000 verbindet gleich mehrere der mit Leidenschaft bewirtschafteten Almen des Tals und bietet wunderbare Blicke talaus- und taleinwärts.

Das Gsieser Tal besitzt besonders viele und schöne Almen, von denen etliche auch gemütliche Einkehrmöglichkeiten bieten. Wer im Gsieser Tal wandert, kommt der Natur Schritt für Schritt näher.



Radfahren

Mountainbiken

Abseits vom Straßenlärm und Abgasen, auf ruhigen Waldwegen zu radeln und zu wandern, erfrischt den Geist und den Körper gleichermaßen. Warum unsere Gäste hier so gerne Rad fahren, liegt in der sanftwelligen Landschaft. Es gibt keine größeren Steigungen, ständig wechselt das Landschaftsbild;

Verschiedene Mountainbike-Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade hat das Feriengebiet Gsieser Tal-Welsberg-Taisten zu bieten. Bike-Profis werden hier ebenso auf ihre Kosten kommen, wie Amateure und Anfänger. Im Sommer werden auch geführte Touren der Mountainbikeschule Gsieser Tal angeboten. Diese sind vor allem dann empfehlenswert, wenn man die Planung lieber ortskundigen Bike-Führern überlassen möchte. Fahrten zu bewirtschafteten Almhütten sind beliebt, zumal die Almhütten im Gsieser Tal etwas ganz Besonderes sind und die kulinarischen Highlights, die dort geboten werden, unbedingt ausprobiert werden müssen.



Genuß

auf der Alm

Zu jeder Jahreszeit bieten unsere Almhüttenbesitzer verschiedene Alm- und Bauerngerichte auf den Almen an. Die berühmte Südtiroler Brettljause mit Hausspeck, geräucherten Wurstwaren und selber gemachter Käse, dazu ein “Breatl”…bäuerlich speisen.

Bei uns wird’s bestimmt nicht langweilig – für jeden ist etwas dabei. Schneidern Sie sich Ihren idealen Urlaub zurecht.



Kultur und

Tradition

Von Bergen abgeschottet und so vor der Schnelllebigkeit dieser Welt noch gut behütet, ist es im Gsieser Tal wohl ruhiger und friedlicher als an so manch anderem Ort. Brauchtümer, Traditionen und Gepflogenheiten haben damit ihre Bedeutung bis heute erhalten können. Sie dienten dem Wahren der Identität, dem Ausdruck des Glaubens, dem Erinnern an so manch heldenhafte Begebenheit und – bestimmt nicht weniger von Bedeutung in einem Tal, das seine Höfe teils weit über die Landschaft verstreut hat – dem geselligen Beisammensein.


Events